Freies Training

Beschäftigung und Training in der Gruppe

Wer rastet, der rostet!

Das Programm für Menschen mit wenig Zeit

Du bist fertig mit der Welpengruppe und hast noch keinen Platz im Junghundekurs ergattern können? Du hast Dich entschlossen, mit Deinem Hund so richtig durchzustarten, der Kurs Deiner Wahl startet aber erst in ein paar Wochen? Oder Du möchtest Dich gar nicht erst an einen längerfristigen Kurs binden? Trotzdem hast Du so richtig Bock auf einen wohlerzogenen Fifi?

Dann solltest Du Dir unbedingt ein Plätzchen in unseren freien Trainingsstunden reservieren!

Es kann vorkommen, dass Du einen Parcours mit einem Luftballon zwischen den Beinen und Deinem Hund an der Leine absolvierst oder für eine Übung nur über eine Papierserviette mit Deinem Hund verbunden bist, die nicht durchreißen darf. Vielleicht stellt sich heraus, dass Dein Hund gerne ein Köfferchen herumträgt oder Freude daran hat, Befehle zackig und punktgenau auszuführen. Denkbar ist auch, dass Dein Hund lernt, ein Würstchen zu apportieren.

Doch auch ganz alltägliche Dinge wie auf einem Platz zu warten, ordentlich an der Straße zu laufen, auf einen Ruf oder Pfiff zurückzukommen oder nicht alles, was fressbar ist, direkt zu inhalieren stehen auf unserer Agenda für die FREIEN TRAININGSSTUNDEN!

Und das Beste: Du kannst mitbestimmen!
Die Inhalte der einzelnen Stunden richten sich nach den individuellen Wünschen der Teilnehmer:innen, lassen sich leicht an den Ausbildungsstand der Hunde anpassen und versüßen Dir und Deinem vierbeinigen Freund garantiert die (Warte-)Zeit!

Keine Chance für Langeweile

Doch wie es sich für die Freizeit gehört, soll hierbei der Spaß an der Sache stets im Vordergrund stehen. Ohne Deinem Hund sportliche oder geistige Höchstleistungen abzuverlangen und ihn somit zu überfordern lernst Du spielend leicht etwas dazu und verbringst gemeinsam mit Deinem Hund und natürlich auch gerne mit Deiner restlichen Familie eine schöne Zeit.

Du lernst während des Unterrichts die Grundlagen zu einzelnen Aufgaben und erhältst fundierte Anregungen, wie Du zu Hause weiterüben kannst, um Deinen persönlichen Lieblingstrick oder das Paradekommando Deines Hundes zu perfektionieren. Und wenn Du zu Hause keine Lust auf´s Üben hast, sagen wir ausnahmsweise mal: NA UND?!

Die freien Trainingsstunden finden immer montags um 09:00 Uhr (Schwerpunkt: Erziehung, ab 09.01.2023), montags um 18:30 Uhr (Schwerpunkt: Social Walk) und donnerstags um 17:15 Uhr (Schwerpunkt Erziehung) statt.

SPECIAL: An einigen Tagen in der Vorweihnachtszeit steht das freie Training unter adventlichem Motto. Die Übungen bekommen einen weihnachtlichen Touch und wir möchten nach getaner Arbeit noch ein bisschen gemütlich mit Euch sein. Dies betrifft folgende Daten: 25.11., 02.12., 09.12., 16.12.2023. Plane also bitte etwas mehr Zeit an diesen Terminen ein und bring gerne etwas zum Knabbern und eine Punsch-Tasse mit 🙂

Wir fügen Dich nach erfolgter Buchung in eine WhatsApp-Gruppe hinzu. Dort erfährst Du immer den aktuellen Treffpunkt. Du kannst jede Teilnahme einzeln buchen oder eine Fünferkarte erwerben. Die Termine sind von Dir frei wählbar und müssen nicht aufeinanderfolgen. Eine Fünferkarte kannst Du für beide Trainingstage einsetzen!


Kursinformationen

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an unsere Bestandskund:innen!
Kursleitung: Mandy Kühn (montags, 09:00 Uhr) und Wencke Evers (montags, 18:30 Uhr und donnerstags, 17:15 Uhr)
Trainingsort:
Hundeplatz Emmerstedt sowie wechselnde Plätze im Stadtgebiet Helmstedt
Kosten: 20,00 Euro pro Teilnahme, 90,00 Euro für eine Fünferkarte
Teilnehmer: mindestens drei, maximal sechs Teilnehmer

Verbindliche Anmeldung

Was unsere Teilnehmer sagen…

Das Fachwissen von Daniela wird uns in der Beschäftigungsgruppe auf spielerische Art und Weise vermittelt – so macht Lernen Spass!

Stefanie K.

Daniela macht mit ihrem fachlichen Wissen, ihrer ruhigen Art und ihrer Kompetenz die Beschäftigungsgruppe zu einem echten Highlight der Woche!

Silke K.

Super ist, dass Daniela sich immer auf die Gruppe einstellt, tolle Ideen präsentiert, auf aktuelle Themen und Probleme eingeht, flexibel und menschlich einfach super nett ist.

Martina L.

Diese Kurse werden Sie interessieren

Longieren

Ein intensives Gespräch mit dem Hund führen, ohne viele Worte zu verlieren – dieser Kurs zeigt, wie das funktioniert.

Mehr erfahren
Spaziergänge

Gemeinsame Bewegung in geselliger Runde hält gesund, macht müde und zufrieden – und am Ende lernt man auch noch etwas!

Mehr erfahren
allerweltshunde-alltagsgruppe-teaser
Alltagsgruppe

Ob Stadtbummel, Hundebegegnungen oder Autofahren – hier wird der Alltag unter die Lupe genommen.

Mehr erfahren