Sachkundeprüfung für Hundehalter:innen

Hundeführerschein & Co.

Theorie und Praxis

Abnahme der Niedersächsischen Sachkundeprüfung für Hundehalter:innen

Der Sachkundenachweis ist im allgemeinen Sprachgebrauch besser unter dem Namen "Hundeführerschein" bekannt und in Niedersachsen gemeldete Neu-Hundehalter*innen müssen diesen seit 2013 verpflichtend ablegen. Er besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil.

Die theoretische Prüfung soll bereits vor der Anschaffung eines Hundes abgelegt werden. Diese findet bei mir als Sammelprüfung in schriftlicher Form oder über Smartphone bzw. Tablet statt.

Für das Erbringen der praktischen Prüfung hast Du gesetzlich dann länger Zeit zur optimalen Vorbereitung. Sie findet zum einen in ablenkungsarmer Umgebung und zum anderen im verkehrsöffentlichen Raum statt und dauert insgesamt ca. zwei Stunden, wobei Du und Dein Hund nicht über den gesamten Zeitraum geprüft werdet, da ihr mit anderen Teams gemeinsam unterwegs seid. Dein Hund und Du werdet in alltäglichen Situationen wie z. B. dem Passieren einer Straße oder dem Verhalten bei Radfahrern und Kindern beobachtet. Daneben werden Grundkommandos abgefragt und ein Tierarztbesuch simuliert.

Weitere Informationen zum Niedersächsischen Hundegesetz kannst Du HIER nachlesen.

Falls Du unsicher bist, ob Du und Dein Hund bereits fit für den Hundeführerschein seid, so vereinbare gerne einen Beratungstermin zur Einschätzung Eures Trainingsstands.

Kosten Theorie: 50,00 Euro, Prüfungsort Wolsdorf
Kosten Praxis: 90,00 Euro, Prüfungsort Helmstedt
Sofern Du noch keinen Hund hast, machst Du in der Anmeldung bei den entsprechenden Feldern bitte drei Kreuze oder dergleichen. Das Anmeldeformular kannst Du dann trotzdem abschicken.

Wir antworten in aller Regel innerhalb von drei Werktagen. Wenn Du keine Infomail von uns erhältst, schau bitte unbedingt in Deinem SPAMORDNER nach!

Termine (bei Buchung bitte Wunschtermin angeben!):

13.06.2022, 18:00 Uhr - Theorie
18.06.2022, 10:00 Uhr - Praxis
04.07.2022, 18:00 Uhr - Theorie
25.07.2022, 18:00 Uhr - Theorie
30.07.2022, 10:00 Uhr - Praxis
22.08.2022, 18:00 Uhr - Theorie
27.08.2022, 10:00 Uhr - Praxis
10.09.2022, 10:00 Uhr - Praxis
12.09.2022, 18:00 Uhr - Theorie
08.10.2022, 10:00 Uhr - Praxis
10.10.2022, 18:00 Uhr - Theorie
05.11.2022, 10:00 Uhr - Praxis
07.11.2022, 18:00 Uhr - Theorie
26.11.2022, 10:00 Uhr - Praxis
28.11.2022, 18:00 Uhr - Theorie
10.12.2022, 10:00 Uhr - Praxis
19.12.2022, 18:00 Uhr - Theorie


Verbindliche Anmeldung

    Theoretische Prüfung buchenPraktische Prüfung buchenTheorie und Praxis buchen

    Was unsere Teilnehmer sagen…

    Sehr liebe, einfühlsame, sympathische und kompetente Trainerin.

    Susan Kupfer (via Facebook)

    Anton ist jetzt der dritte Hund, den ich Daniela im Dogwalking anvertraue. Egal, was ist: hier wird jedes Problem versucht zu lösen.

    Nadine Dobler

    Mensch und Hund in den besten Händen!

    Chris Koch (via Facebook)

    Diese Kurse werden Sie interessieren

    allerweltshunde-rückruf-teaser
    „Komm zurück zu mir“ – Der Rückruf

    Welche Schritte Sie für einen zuverlässigen Rückruf gehen müssen, erfahren Sie in diesem Modul.

    Mehr erfahren
    „Vertrau mir, ich halte Dich“ – Die Leinenführigkeit

    Sie lernen, Ihrem Hund über eine klare Führung Sicherheit zu vermitteln und so vorab unerwünschtes Verhalten zu vermeiden.

    Mehr erfahren
    allerweltshunde-dogwalking-teaser
    Dogwalking

    Unser Dogwalking-Service sorgt dafür, dass Sie Ihren Alltag besser mit den Bedürfnissen Ihres Hundes vereinbaren können.

    Mehr erfahren