„Hundekram auffe Ohren“: Webinare

Hundekram anschaulich erklärt

Ganz bequem von zu Hause aus

Wie lernt der Hund?

Einige Verhaltensweisen unserer lieben Vierbeiner sind genetisch verankert und nicht veränderbar.
>>>WAAAS? Oh Schreck!!!<<<
Es sind allerdings gar nicht so viele, wie vermutet. Die meisten Verhaltensweisen sind wandelbar.
>>>Puuuuh, Glück gehabt!<<<
Das ist wunderbar, denn dadurch ist eine flexible Anpassung überhaupt möglich. Alles, was erlernt ist, kann auch wieder umgelernt werden. Allerdings musst Du als Mensch erst einmal erkennen, wie das Ganze unter der Oberfläche vonstatten geht. Mit diesem Wissen im Gepäck kannst Du unerwünschte „Marotten“ Deines Hundes wunderbar verwandeln und brauchst diese nicht einfach als „Gott gegeben“ hinzunehmen.

Fragen, auf die das Webinar "Lernverhalten" Dir eine Antwort liefert:

  • Wie erkläre ich es meinem Hund?
  • Was tue ich, wenn es nicht klappt?
  • Welche Hilfsmittel in der Erziehung dienen mir?

In diesem spannenden und aufschlussreichen Vortrag möchten wir unseren Beitrag leisten für ein besseres Verständnis und einen gezielteren Umgang mit dem Hund. Wir vermitteln Dir wichtiges Hintergrundwissen, damit Du gewünschte Veränderungen bei Deinem Hund einfacher umsetzen kannst.

Es spricht: Victoria Hermesmann
Wann? 25.01.2023, 18 bis 20 Uhr


Let´s talk about sex, baby!

Die Pubertät ist da und auf einmal hat Dein Rüde nur noch das eine im Kopf. Darf er das jetzt ausleben? Oder sollte man das unterbinden? Muss man jetzt besser auf seine Hündin aufpassen und in welcher Zyklusphase ist sie eigentlich aufnahmebereit? Warum die Pubertät für Deinen Hund wichtig ist, welche Krankheiten durch Sexualhormone entstehen können und wann eine Kastration sinnvoll ist, erfährst Du in diesem Vortrag.

Wir besprechen folgende Themen:

  • Warum ist die Pubertät für den Hund so wichtig?
  • Beginn und Dauer der Pubertät
  • Was passiert in der Pubertät?
  • Zyklusphasen der Hündin
  • Verhalten und Maßnahmen in den verschiedenen Zyklusphasen
  • Sexualverhalten des Rüden – Gründe fürs Aufreiten
  • Durch Sexualhormone mitverursachte Erkrankungen
  • Kastration – ja oder nein?

Dieser Vortrag soll Dich für das Hormonchaos in der Pubertät Deines Hundes sensibilisieren, damit unterschiedliche Verhaltensweisen und Gemütszustände Dich nicht verunsichern.

Es spricht: Victoria Hermesmann
Wann? 23.11.2022, 18 bis 20 Uhr


Silvester-Angst

Silvester steht wieder einmal vor der Tür und viele Hunde werden an diesen Tagen mit einer ungewohnten Geräusch-Kulisse konfrontiert, die auf viele bedrohlich wirkt. Auch ein Hund, der sich in der Vergangenheit nicht vor Knallgeräuschen gefürchtet hat, kann diese Angst noch entwickeln.
Umso wichtiger ist es rechtzeitig und nicht erst ein paar Tage vor Silvester mit entsprechenden Maßnahmen zu beginnen. Unser Abendvortrag gibt viele Tipps nicht nur für Silvester, sondern auch bei Gewitter und generell bei Geräuschangst.

Wir besprechen folgende Themen:

  • Grundsätzliches zum Thema „Geräuschangst“
  • Was kann ich vorbeugend tun?
  • Was kann ich tun, wenn er diese Angst schon hat?
  • Wie kann ich meinem Hund den Silvesterabend erleichtern?
  • Die große Frage: Trösten oder besser nicht trösten?
  • Allgemeine Tipps
  • Fragerunde am Ende

Du erhältst in diesem Vortrag wertvolle Tipps, wie Du Deinem Hund auch an Silvester eine Stütze und sein sicherer Hafen sein kannst.

Es spricht: Victoria Hermesmann
Wann? 16.11.2022, 18 bis 20 Uhr


Körpersprache von Hunden

Weißt Du, was Dein Hund Dir sagen will? Was fühlt er gerade? Was wird er wahrscheinlich als nächstes tun? Wäre es nicht wunderbar, wenn Du als Hundehalter:in diese Fragen beantworten könntest? Dabei ist das gar nicht so schwer, wie viele meinen. Denn ein Hund ist auf keinen Fall stumm: Er "spricht" mit seinem Körper! Die Bewegung jedes einzelnen Körperteils hat eine Bedeutung. In diesem Vortrag gehen wir darauf ein, wie man seinen Hund "lesen" lernt und wie die eigene Körpersprache Einfluss auf dessen Wohlbefinden hat. Eine Bereicherung für Mensch und Hund! 

Inhalte des Vortrags

  • Wie drückt ein Hund sich aus?
  • Aus welchen Elementen besteht Körpersprache?
  • Was lässt sich durch Körpersprache ausdrücken?
  • Wahrnehmen und beschreiben: von der Nasen- bis zur Rutenspitze
  • Bedeutung von Blick & Mimik, Ohren, Maul, Körper & Rute
  • Vom Bild zur Interpretation: Bilder deuten

Das Ziel: Die unterschiedlichen körpersprachlichen Signale des Hundes kennenlernen und mit etwas Übung und Zeit immer besser deuten können. So kannst Du unangenehme Situationen für Deinen Hund, z. B. bei Hundebegegnungen, schneller erkennen und ggf. angepassen.

Es spricht: Victoria Hermesmann
Wann? 22.02.2023, 18 bis 20 Uhr


Auslandstierschutz - Multikulti auf vier Pfoten

Du überlegst, Dir einen Hund anzuschaffen? Und es muss nicht unbedingt ein Welpe sein? Unser Webinar zum Thema "Tierschutz für Hunde" gibt Dir viele Antworten auf die wichtigsten Fragen: Woran erkenne ich eine seriöse Tierschutzorganisation? Welche Eigenheiten haben vermutlich die Hunde aus den verschiedenen Ländern? Welche Regelungen muss ich beachten? An wen kann ich mich wenden, wenn es nicht klappt? Ein aufschlussreicher Vortrag inkl. anschließendem Handout wartet auf Dich! 

Inhalte des Vortrags

  • Was ist Tierschutz im Ausland überhaupt?
  • Verschiedene Länder, verschiedene Hunde: Herdi, Windhund & Co.
  • Rechtliche Grundlangen: EU oder Drittländer
  • Pflegestelle, Tierheim oder Direktimport
  • Typische Krankheiten
  • Zuhause angekommen, und nun?
  • Erwartungshaltung an den Hund
  • Typische Herausforderungen
  • Was, wenn’s gar nicht geht?
  • Trainingsansätze und Ideen

Nach diesem Webinar erkennst Du unseriösen Tierhandel und weißt, worauf Du Dich einlässt, wenn Du einen Hund aus dem Ausland adoptierst. So kann aus einem Lebewesen mit unbekannter Vergangenheit ein toller Familienhund werden!

Es spricht: Tatjana Bienias
Wann? 08.02.2023, 18 bis 20 Uhr


Welpen mit Struktur erziehen

Ein neues, kleines, vierbeiniges Familienmitglied soll bald bei Dir zu Hause einziehen? Dann ist die Teilnahme an unserem Webinar "Vom Welpen zum besten Hund der Welt" ideal, um Dich bestmöglich auf den kleinen Racker und seine Bedürfnisse vorzubereiten.

Inhalte:

  • Rassetypische Merkmale
  • Was braucht mein Hund wirklich?
  • Was Kinder wirklich leisten können
  • Wo soll er schlafen, liegen, essen?
  • Wieviel Zeit braucht ein Welpe?
  • Regeln festlegen
  • Der erste Tag mit dem Welpen
  • Stubenreinheit
  • Spielverhalten von Welpen
  • Gassi gehen
  • Fütterung
  • Prägung bzw. Gewöhnung
  • Gemeinsame Aktivitäten

In diesem spannenden und aufschlussreichen Vortrag möchten wir unseren Beitrag für ein besseres Verständnis für den Welpen und seine Bedürfnisse leisten. Wir vermitteln Dir wichtiges Hintergrundwissen, um die erste Zeit mit dem Welpen entspannt angehen zu können. So kann aus einem tapsigen Fellbüschel der beste Hund der Welt werden!

Es spricht: Mandy Kühn
Wann? 12.01.2023, 19 bis 21 Uhr


Allgemeine Informationen zu den Webinaren:

Die Webinare finden als Zoom-Meeting statt. Das ist super easy installiert, selbst als Technophobiker:in brauchst Du keine Angst davor zu haben. Ein Computer oder Smartphone wäre allerdings schon recht hilfreich 😉 Du bekommst von uns eine genaue Anleitung zur Installation des Programms.

Jedes Webinar kostet bei Einzel-Buchung 30,00 Euro. Bei Mehrfach-Buchung gibt´s satte Rabatte (10% ab drei Webinaren, 15% ab fünf Webinaren). Bitte wähle im Anmeldeformular die von Dir gewünschte Option aus. Bei Mehrfach-Buchung gibst Du Deine Wunschthemen bitte im Nachrichten-Feld an!


Wir freuen uns auf das Zoom-Dating mit Dir!

Verbindliche Anmeldung

Was unsere Teilnehmer sagen…

Sehr liebe, einfühlsame, sympathische und kompetente Trainerin.

Susan Kupfer (via Facebook)

Anton ist jetzt der dritte Hund, den ich Daniela im Dogwalking anvertraue. Egal, was ist: hier wird jedes Problem versucht zu lösen.

Nadine Dobler

Mensch und Hund in den besten Händen!

Chris Koch (via Facebook)

Diese Kurse werden Sie interessieren

allerweltshunde-freifolge-teaser
Die Freifolge

„Dranbleiben ohne Leine“, auch unter Ablenkung - wie das funktioniert erarbeiten wir in diesem Kurs.

Mehr erfahren
allerweltshunde-rückruf-teaser
Der Rückruf

Welche Schritte Sie für einen zuverlässigen Rückruf gehen müssen, erfahren Sie in diesem Modul.

Mehr erfahren
Einen jagenden Hund mit einfachen Mitteln kontrollieren zu können, sorgt für entspannte Spaziergänge und erleichtert den Alltag.
Die Distanzarbeit

Den Hund verschiedene Kommandos über eine größere Entfernung ausführen zu lassen, kann im Alltag hilfreich sein.

Mehr erfahren